Grauburgunder 2019

 

Alkoholgehalt: 12,5,0 Vol%
Restzucker: 5,9  g/l
Säure: 5,7 g/l

 

Grauburgunder wird seit einigen Jahren in Rheinhessen
vermehrt trocken ausgebaut und gewinnt seitdem stetig mehr Freunde.
Er besticht durch seine zarte, gut eingebundene Säure und
bewirkt einen mineralischen Gaumenkitzel, der den typischen Sortencharakter unterstreicht.
Durch seine Frische und Spritzigkeit eignet er sich besonders als Sommer-Wein.

Genießen Sie ihn zu leichten Vorspeisen, gedünstetem Fisch oder gegrilltem Fleisch.